Neueste Artikel

2017 yoga Kopfstand Ruegen Fotograf Yogalehrer Yogafotografie

Der Kopfstand knapp über dem Meeresspiegel auf der Insel Rügen

So wie auf dem Foto (Sommer 2017 auf der Insel Rügen) habe ich den Kopfstand als 5-jährige im Turnen gelernt und so stelle ich mich heute noch – mittlerweile bin ich über 50 – auf den Kopf.  Verlernt habe ich den Kopfstand nie – auch wenn ich ihn zwischenzeitlich mal 5, mal 10, mal 15 Jahre nicht praktiziert habe.

Aber ist das der Kopfstand, den ich euch empfehlen kann? Eher nicht. Warum? Wie ihr seht, stütze ich mich nicht mit meinen Armen unter meinem Kopf ab. Somit können meine Arme nicht einen Großteil meines Körpergewichts tragen und meine ganzen 58 kg (abzüglich Kopfgewicht) lasten auf meiner Halswirbelsäule. Nicht so günstig, besonders nicht für schwache Halswirbelsäulen.